> Zurück

HELGOLAND - Beat gibt seine Erfahrungen vom Fotografieren von Basstölpeln weiter

Wann: Dienstag 31.03.2020 20:00-22:00
Typ: Klubabend
Ort: PGB-Klubkeller, Falkenplatz 9, 3012 Bern
Teilnehmer:

Die Fotografie von Vögeln zählt zu den schwierigsten Gebieten der Fotografie.
Wichtig sind insbesondere das Licht bzw. der Zeitpunkt der Aufnahme, die Belichtungszeit, die Autofocus-Methode sowie grundsätzliche Überlegungen zum Thema Bildkomposition.

Beat Weisskopf teilt seine Erfahrungen mit uns. Er geht auf die Örtlichkeit, den besten Zeitpunkt für Aufnahmen sowie auf verschiedene Aufnahmesituationen mit Empfehlungen für Kameraeinstellungen ein, welche ein Schwergewicht des Abends bilden werden.

Auch die Ausrüstung ist ein Thema.

Bilder werden nur wenige und diese lediglich als Beispiele zu den Ausführungen gezeigt. Es ist also kein Bildervortrag sondern ein „trockener“ Schulungsabend, den vor Allem die Vogelfotografen und solche, die es noch werden möchten, interessieren dürfte. 

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)